Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz!

Auf Grund der Coronavirus Problematik bleibt das Bürgerbüro bis auf Weiteres geschlossen!

Wir freuen uns, Sie auf den Internetseiten des CDU-Stadtverbandes Radeberg begrüßen zu können. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten rund um unseren Stadtverband und um unsere Arbeit als CDU-Stadtratsfraktion. Natürlich versorgen wir Sie gern auch mit Neuigkeiten aus dem Wahlkreis unserer Abgeordneten.

 

Unser Motto ist "Gemeinsam für Radeberg". Das bedeutet vor allem, nah am Bürger zu sein und damit Probleme und Wünsche kommunaler und persönlicher Natur auf zu nehmen und uns für Sie ein zu setzen.

 

Die CDU ist eine konservativ christliche Partei, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Wir wollen konservative Werte erhalten und mit modernen Ideen verbinden.

 

Machen Sie mit! Wir brauchen Ihre Ideen und Vorschläge, bis hin zu Ihrer aktiven Mitarbeit in unserem Stadtverband, denn es geht um unsere schöne Stadt Radeberg.

 

Ihr

Frank-Peter Wieth

Aktuelles

Plakataktion des CDU Kreisvorstandes Bautzen

Die fleißigen Plakatprofis unseres Stadtverbandes

Radeberger Stadtrat in ungewöhnlichen Zeiten

Startschuss für Digitalisierung an Radeberger Schulen
An den sechs Schulen in Trägerschaft der Stadt Radeberg (alle Grundschulen sowie die Pestalozzi- und Ludwig-Richter-Oberschule) wird in den kommenden Jahren mit Mitteln des sogenannten „Digitalpakts Schule“ die digitale Infrastruktur verbessert: Schnelles Internet, W-LAN in jedem Raum und eine deutlich verbesserte Hardware-Ausstattung stehen im ambitionierten Medienentwicklungsplan der Stadt, der mit dem Stadtratsbeschluss vom 24.06.2020 nun in die Umsetzungsphase gehen kann.
Insgesamt stehen mehr als 760.000 Euro bis 2024 zur Verfügung, beschlossen wurden am vergangenen Mittwoch die Planungsleistungen unsere Schulen.
Darüber hinaus gab der Stadtrat der außerplanmäßigen Ausgabe zur Asphaltierung der Stolpener Straße zwischen Kleinwolmsdorfer Straße und Ortsausgang statt. Diese Mittel stammen aus Minderausgaben (Badstraße) sowie aus Fördermitteln.
Deutlich gemacht haben wir als CDU-Fraktion ebenso unser Ansinnen, die Sanierung des Bereichs der Stolpener Straße 1-11 (Röderbrücke bis Pirnaer Straße) im kommenden Haushalt der Stadt zu priorisieren und nicht nur - wie angedacht -  auf die Sanierung des Mischwasserkanals zu beschränken. Der Straßenbelag in diesem Bereich muss erneuert werden. Dank auch den aufmerksamen Bewohnern dieses Straßenabschnitts, die auf diesen Zustand wiederholt aufmerksam gemacht haben.
Andreas Känner


Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket - Corona

Als PDF können Sie hier das heute beschlossene Konjunktur- und Krisenpaket der Bundesregierung im Eckpunktepapier nachlesen.

Konjunkturpaket Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.6 KB

Liebgewordene Tradition

Die Maikäfer-Kolonie des CDU-Stadtverbandes Radeberg fängt wieder an los zu krabbeln. Nächsten Sonntag ist Muttertag und bis dahin wollen wir unsere beliebten Muttertagskarten fertig haben. Im Moment sind wir bei der Vorbereitung; natürlich jede im eigenen Heim. Nicht wie sonst in einer gemeinsamen Aktion. Aber dafür unterstützen uns unsere Männer.

 

03.05.2020 GG

CDU sieht Handlungsbedarf für KITA, Hort und Grundschulen

Die CDU-Fraktion im Radeberger Stadtrat forderte in der vergangenen Stadtratssitzung von der Stadtverwaltung die zeitnahe Einberufung einer Sitzung des Sozialausschusses, in dem die Stadträte über gegenwärtige und zukünftige Platzbedarfe im Bereich KITA, Grundschule und Hort und die damit verbundenen Investitionen informiert werden sollen.

 

"Unsere Stadt wächst erfreulicherweise. Gerade im Innenstadtbereich werden in naher Zukunft zahlreiche Bauvorhaben fertiggestellt und weitere begonnen, sodass die Stadt aber vor Herausforderungen im Bereich der Kinderbetreuung gestellt wird. Hierauf müssen wir als Stadt zeitnah reagieren.

 

Die Entwicklungen waren und sind absehbar und deshalb gilt es auch keine Zeit zu verlieren. Gleichzeitig freuen wir uns, dass für den Hort in Liegau in der letzten Stadtratssitzung eine tragfähige Lösung gefunden wurde", so

 

Stadtrat Andreas Känner

andreas.kaenner@gmx.de
Radeberg, den 28.06.2020

 

Andrea Pankau - wiedergewählt !

Zum Landesdelegiertentag der Frauenunion Sachsen wurde Frau Andrea Pankau in den Landesvorstand der FU Sachsen wieder gewählt. Wir gratulieren recht herzlich !

Ingrid Petzold - ehrenvoll verabschiedet !

Beim Landesdelegiertentag der Frauenunion Sachsen in Flöha, am 30.11.2019, wurde Frau Ingrid Petzold ehrenvoll verabschiedet. Wir bedanken uns für ein jahrzehntelanges Engagement !

Bilder : FB Ingrid Petzold

Termine

 

 

 

 

Herzlich willkommen im Büro des CDU Stadtverbandes Radeberg, auf der Hauptstraße 21

 

 

 

 

Vielen Dank an unsere Wähler !

Liebe Radebergerinnen,

liebe Radeberger,

 

die Kommunalwahl 2019 ist Vergangenheit. Sie haben uns wieder Ihr Vertrauen geschenkt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bei ihnen bedanken. Wir werden auch in Zukunft mit Kompetenz und Leidenschaft für Ihre Interessen eintreten und unseren Beitrag zur erfolgreichen Zukunft von Radeberg und seinen Ortsteilen leisten. Sie können sich auf uns verlassen.

 

Gleichzeitig möchte ich Sie aber auch einladen, uns dabei zu unterstützen. Wir werden Ihnen dazu Angebote unterbreiten. Eine gute Möglichkeit hierzu ist unser Büro in der Innenstadt, wo Sie uns regelmäßig zum Gespräch finden. Selbstverständlich ist das keine Einbahnstraße. Kommen Sie auf uns zu und unterbreiten uns Ihre Vorschläge und Anregungen. Wir kommen auch zu Ihnen, wenn Sie es wünschen.

 

Ihr

Frank-Peter Wieth

Vorsitzender CDU-Stadtverband Radeberg

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland